Umgebung

umgebung

Einige Ausflugsmöglichkeiten:

Im südöstlichsten Zipfel Sachsens lädt eine abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft aus Granit und Sandstein ein. Der Reiz der südlichen Oberlausitz liegt in der Vielfalt: schroffe Felsen, steile Berggipfel und romantische Täler zwischen den Bergen, bilden die imposante und zugleich anmutige Landschaft. In die schmiegen sich idyllische Dörfer, deren Ursprünglichkeit durch die zahlreichen Umgebindehäuser erhalten geblieben ist. Das Dreiländereck Deutschland, Polen und Tschechien bietet die Möglichkeit interessanter Ausflüge in die Nachbarländer. Aber auch Dresden, die Landeshauptstadt Sachsens, ist nicht weit entfernt.

Für nähere und weitere Erläuterungen und Tipps folgen Sie einfach den Links oder stöbern selbst einmal im Internet.

Berthelsdorf
Herrnhut
Umgebindeland
Löbau
Zittau
Zittauer Gebirge
Bautzen
Kleinwelka
Görlitz
Dresden
Spreewald
Prag











Berthelsdorf


• Zinzendorfschloss, ehemaliges Herrschaftshaus des Grafen Nikolaus Ludwig Graf von Zinzendorf
www.zinzendorfschloss.de
• Schwenkfeldersiedlung , die Häuser der ursprünglich schlesischen Glaubensgemeinschaft nach Kaspar Schwenckfeld, denen Zinzendorf 1725 in Berthelsdorf Asyl gewährte
ww.berthelsdorf.de

Zinzendorfschloss Gemeindehaus der Schwenkfelder


Zinzendorfschloss - nach Renovierung sanierter Raum im Schloß



>> zurück


Umgebindeland

• Landstrich in der Mitte Europas, der bis heute sein unverwechselbares Gepräge einer Architektur verdankt: den Umgebindehäusern
• Schätzungsweise 19.000 dieser Bauwerke existieren grenzübergreifend vom Dreiländereck Deutschland, Polen und Tschechien, von der Oberlausitz und Sächsischen Schweiz bis nach Niederschlesien und Nordböhmen
www.umgebindeland.de

Waltersdorf Großschönau



>> zurück



Löbau

• Entfernung ca. 12km

• Historischer Stadtkern
• Löbauer Berg mit Europas einzigen gusseisernen Aussichtsturm und dem restaurierten Berggasthof Honigbrunnen
www.loebau.info

Löbauer Rathaus Gusseiserner Turm



>> zurück



Zittau


• Entfernung ca. 16km • Historischer Stadtkern der südöstlichsten Stadt Sachsens • Grenzstadt zu Polen und Tschechien
• Zittauer Kulturpfad
• Die Zittauer Fastentücher 1472 & 1573 • www.zittauer-fastentuecher.de
• Tierpark in Zittau www.tierpark-zittau.de
www.zittau.de

Zittauer Rathaus Zittauer Salzhaus



>> zurück



Zittauer Gebirge


• Das kleinste Mittelgebirge Deutschlands mit fabelhaften Sandsteinfelsen und einer urwüchsigen Natur zum Wandern, Erholen und Erleben
• Burg- und Klosteranlage Oybin www.burgundkloster-oybin.de
• Luftkurort Jonsdorf mit Mühlsteinbrüchen, Waldbühne, Schmetterlingshaus, Eishalle, … www.jonsdorf.de
• Freizeitoase Olbersdorfer See www.seecamping-zittau.de
• Trixi-Bad Großschönau www.trixi-park.de
• Oberoderwitz Sommerrodelbahn www.rodelbahn-oberoderwitz.de
www.zittauer-gebirge.de

auf dem Berg Oybin Bimmelbahn
rechts ist der interessante Berg Oybin
mit der Hochzeitskirche am Aufstieg und
einer mittelalterlichen Burgruine direkt
auf dem Berg zu sehen.
weitere Bilder aus dem Zittauer Gebirge Oybin-Rosensteine



>> zurück



Bautzen


• Entfernung ca. 30km
• Historische Altstadt einer mehr als 1000jährigen Stadt mit vielen Baudenkmalen, Türmen und mittelalterlichen Gassen
• Bautzen als kulturelles und politische Zentrum der Sorben in der Oberlausitz www.museum.sorben.com
• Größte Schulsternwarte Deutschlands www.sternwarte-bautzen.de
www.bautzen.de

Stadtansicht Alte Wasserkunst



>> zurück



Kleinwelka


• Entfernung ca 40km
• Saurierpark Kleinwelka www.saurierpark.de
• Irrgarten Kleinwelka, der größte Deutschlands auf einer quadratische Parkanlage von über 4000 Quadratmetern www.irrgarten-kleinwelka.de
• Miniaturenpark Kleinwelka www.miniaturenpark.de

Saurierpark Irrgarten



>> zurück



Dresden


• Entfernung ca. 100km
• Kunst- und Kulturstadt von hohem internationalen Rang und Weltkulturerbestätte
• Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, interessante Museen, prachtvolle Uferpromenaden und liebenswerte Details
• Kreuzkirche, Frauenkirche, Hofkirche,…
• Semperoper
• Zwinger
• Dresdener Residenzschloss
• Gemäldegalerien Alte und Neue Meister
• Grünes Gewölbe, welches den Schatz des ehemaligen sächsischen Königs beherbergt
• Hygiene-Museum, Verkehrsmuseum,…
www.dresden.de

Frauenkirche Zwinger



>> zurück



Spreewald

• Entfernung ca. 140km
• Flusslandschaft, die zu den schönsten und zugleich einzigartigsten Naturschutzgebieten Europas gehört
• Die Begriffe Spree und Wald verstehen sich als urwüchsiges Binnendelta mit einem hunderte Kilometer in sich verzweigten Wasserwegenetz auf engstem Raum
• Seit 1991 ist der Spreewald ein UNESCO Biosphärenreservat
• Möglichkeit für Boots- und Kahnfahrten
• Mehrere hundert Kilometer sehr gut ausgebaute Radwanderwege, Fahrradausleihe möglich
• Der Spreewald und die Lausitz zählen zum Siedlungsgebiet des kleinen slawischen Volkes der Sorben / Wenden. Ihre eigene Muttersprache und ihr Brauchtum sind von unschätzbarem Wert und bis heute lebendig geblieben
www.spreewald.de




>> zurück



Prag

• Entfernung ca. 150 km

• Hauptstadt der Tschechischen Republik.
• „Goldene Stadt“,„Stadt der hundert Türme“
• Eine der ältesten und größten Städte in Mitteleuropa, die von den Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg weitgehend verschont geblieben ist
• Das historische Zentrum von Prag zählt zum UNESCO Welterbe
• Prager Burg mit dem Veitsdom
• Karlsbrücke
• Altstädter Ring mit der Teynkirche
• Hradschin
• Judenviertel Josefstadt
www.reisen.tschechien-online.org/sehenswurdigkeiten



>> zurück